Katalogservice

Bestellung: 07154-132730     Beratung & Abonnements:  069-7880772-0

Politik und Wirtschaft bilingual unterrichten

Bestellnummer: 40837 (Print) / 40838 (PDF)
Autoren/Hrsg.: Daniela Elsner, Tim Engartner, Subin Nijhawan, Nina Rodmann
Erscheinungsjahr: 2019
Auflage: 1
Seitenzahl: 72
ISBN: 978-3-7344-0837-3 (Print) / 978-3-7344-0838-0 (PDF)
Klassenstufe: Sek. I+II
Reihe: Kleine Reihe - Politische Bildung

Verfügbarkeit: vorbestellen, erscheint Juni 2019

Buch
12,90 €
*
PDF

Derzeit nicht verfügbar

9,99 €
*

Politik und Wirtschaft bilingual unterrichten

Über das Buch

Der vorliegende Band skizziert einen Orientierungsrahmen für die englischsprachige Ausgestaltung des Politik- und Wirtschaftsunterrichts, der auf den jüngsten Forschungserkenntnissen zum bilingualen Sachfachunterricht fußt und den curricularen Entwicklungen sozialwissenschaftlicher Integrationsfächer Rechnung trägt. Inhalte der politisch-ökonomischen Bildung werden mit kulturellen Dimensionen verzahnt, um die Entwicklung kommunikativer Kompetenzen in der Unterrichtssprache Englisch zu fördern. Neben dem curricularen Orientierungsrahmen bietet der Band auch methodische Anregungen sowie deren beispielhafte Anwendung in Form eines Planspiels.

Inhaltsübersicht

Vorwort

Teil A

1. Konzept – Struktur – Perspektiven
2. Überfachliche Kompetenzen

Teil B

3. Kompetenzorientierung im bilingualen Politik- und Wirtschaftsunterricht

4. Kompetenzbereiche des bilingualen Politik- und Wirtschaftsunterrichts

5. Inhaltliche Konzepte des bilingualen Politik- und Wirtschaftsunterrichts

6. Lernzeitbezogene Kompetenzerwartungen und Inhaltsfelder am
Ende der Jahrgangstufe 9/10 (für den Übergang in die Sekundarstufe II)

7. Lernzeitbezogene Kompetenzerwartungen und Inhaltsfelder

Teil C

8. Methodische Überlegungen zum bilingualen Unterricht im Fach Politik und Wirtschaft

9. Trade Unions Simulation

Literaturverzeichnis

Autorenangaben

Zu den Autoren

Daniela Elsner ist Professorin am Institut für England- und Amerikastudien
der Goethe-Universität Frankfurt a. M.

Tim Engartner ist Professor für Didaktik der Sozialwissenschaften
mit dem Schwerpunkt politische Bildung an der Goethe-Universität
Frankfurt a. M.

Subin Nijhawan ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut
für England- und Amerikastudien an der Goethe-Universität
Frankfurt a. M. und Lehrer für Englisch, Politik & Wirtschaft und
Politics & Economics am Heinrich-von-Gagern-Gymnasium Frankfurt a. M.

Nina Rodmann ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut
für Politikwissenschaft der Goethe-Universität Frankfurt a. M.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein