Facebook Pixel
Katalogservice

Bestellung: 07154-132730     Beratung & Abonnements:  069-7880772-0

Geldscheine im Geschichtsunterricht

Historisches Lernen mit Sachquellen

Bestellnummer: 41091 (Print) / 41092 (PDF)
Autoren/Hrsg.: Frank Britsche
Erscheinungsjahr: 2020
Auflage: 1. Aufl.
Seitenzahl: 48
ISBN: 978-3-7344-1091-8 (Print) / 978-3-7344-1092-5 (PDF)
Reihe: Geschichte unterrichten

Verfügbarkeit: vorbestellen, erscheint September 2020

Print
19,90 €
*
PDF

Derzeit nicht verfügbar

15,99 €
*

Geldscheine im Geschichtsunterricht

Über das Buch

Geldscheine geben als Quellengattung Aufschluss über das zeittypische Gegenwarts- und Geschichtsverständnis. Die Abbildungen auf Banknoten repräsentieren den geschichtspolitischen Anspruch eines Staates und verdichten ikonografisch Wert- und Identitätsvorstellungen der jeweiligen Epoche. Als historisches Sachzeugnis lassen sich Geldscheine im Geschichtsunterricht methodisch vielfältig einsetzen. Sie bieten ein reichhaltiges Bildprogramm, das dekonstruiert werden kann, um politische und ideologische Botschaften zu erschließen – sowohl an die eigene Bevölkerung als auch gegenüber anderen Staaten.

Dieser Band erschließt die Quellengattung im bewährten und kopierfreundlichen Doppelseitenprinzip. Ausführliche Beschreibungen wesentlicher Gestaltungselemente, historische Einordnungen, Interpretationsvorschläge sowie praktische Anregungen erleichtern den Einsatz im Unterricht.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein