Katalogservice

Bestellung: 07154-132730     Beratung & Abonnements:  069-7880772-0

Digitale Spiele und historisches Lernen

Bestellnummer: 40939
Autoren/Hrsg.: Stephan Mai, Alexander Preisinger
Erscheinungsjahr: 2020
Auflage: 1. Aufl.
Seitenzahl: 56
ISBN: 978-3-7344-0939-4
Klassenstufe: Sek. I+II
Reihe: Geschichte unterrichten
Format: Broschur

Verfügbarkeit: vorbestellen, erscheint April 2020

Subskriptionspreis:

Regulärer Preis: 19,90 €

Special Price 15,90 €

*

Digitale Spiele und historisches Lernen

Über das Buch

Digitale Spiele sind fester Bestandteil der Populärkultur. Sie sind Teil der Lebenswirklichkeit vieler Menschen – vor allem, aber längst nicht nur, Jugendlicher. Für Schülerinnen und Schüler sind sie ein selbstverständlicher Teil des Alltags. Sie didaktisch einzusetzen, heißt also, an diese Begeisterung anzuknüpfen.

Dieser Band erschließt Digitale Spiele als Medium, mit dem es nachhaltig gelingt, über verschiedene Kompetenzbereich hinweg, problemorientiertes und forschend-entdeckendes historisches Lernen anzuregen. Der Band enthält zahlreiche Arbeitsblätter für den Geschichtsunterricht zu Praxisbeispielen rund um Digitale Spiele.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein