Zu "Thomas Heberer" wurde 1 Titel gefunden

Quo vadis Asien?
China, Indien, Russland, Mittlerer Osten und Zentralasien im globalen Kontext
Wird China im 21. Jahrhundert die USA herausfordern? Welche Rolle kommt künftig Russland und Indien zu? Wie positionieren sich die Rohstoffpotentaten im Mittleren Osten und in Zentralasien? Findet zurzeit eine massive Verschiebung von Macht- und Wirtschaftszentren statt? Das Buch liefert einen wichtigen Beitrag zu den aktuellen Debatten und bietet einen interessanten Überblick über verschiedene Regionen Asiens: von China und Indien über Zentralasien und den Mittleren Osten bis hin nach Russland. Die Autoren zeigen, welche politischen und ökonomischen Strategien die Eliten der jeweiligen Länder im Hinblick auf ihre Integration in das internationale System und den Weltmarkt in den letzten Jahren entwickelten. Rezensionen zum Titel: Dieser Sammelband arbeitet „Aspekte der zwischenstaatlichen Beziehungen in Asien prägnant“ heraus (ekz Informationsdienst 37/09)
> mehr

9,80 €