Zu "Rainer Pöppinghege" wurden 3 Titel gefunden

Paket Kleine Reihe Hochschuldidaktik Geschichte
13 Bände im Paket
Das Paket enthält die folgenden Titel (Sie sparen 23% gegenüber dem Einzelkauf): Rainer Pöppinghege: Geschichtswissenschaftliche ProseminareISBN 978-3-7344-0346-0 -> Weitere Informationen Heidrun Ochs: Geschichtswissenschaftliches Schreiben lehrenISBN 978-3-7344-0353-8 -> Weitere Informationen Freia Anders: Studienfachberatung im Fach GeschichteISBN 978-3-7344-0355-2 -> Weitere Informationen Andreas Frings: Geschichte als Wissenschaft lehrenISBN 978-3-7344-0357-6 -> Weitere Informationen Mareike Menne: Berufliche Orientierung im Fach Geschichte lehrenISBN 978-3-7344-0359-0 -> Weitere Informationen Verena von Wiczlinski: Lesen im geschichtswissenschaftlichen StudiumISBN 978-3-7344-0361-3 -> Weitere Informationen Christopher Neumaier, Tobias Seidl: Planung einer geschichtswissenschaftlichen LehrveranstaltungISBN 978-3-7344-0363-7 -> Weitere Informationen Thorsten Logge: Universitäre Projekte im Fach Geschichte lehrenISBN 978-3-7344-0365-1 -> Weitere Informationen Tobias A. Jopp, Mark Spoerer: Historische Statistik lehrenISBN 978-3-7344-0505-1 -> Weitere Informationen Julia Bruch, Ursula Gießmann: Digitale Lehre in der GeschichtswissenschaftISBN 978-3-7344-0573-0 -> Weitere Informationen Helene Albers, Felix Hinz, Johannes Meyer-Hamme, Christopher Wosnitza: Schulpraktika im Fach Geschichte betreuenISBN 978-3-7344-0668-3 -> Weitere Informationen Andreas Frings, Tobias Seidl: Evaluation und Feedback im Fach GeschichteISBN 978-3-7344-0670-6 -> Weitere Informationen Hiram Kümper: Quellenarbeit im Studium anleitenISBN 978-3-7344-0746-8 -> Weitere Informationen
> mehr

98,00 €
Geschichtswissenschaftliche Proseminare
Von der Lehrplanung zur Durchführung
Das Proseminar gilt als eine der wichtigsten Veranstaltungen im Geschichtsstudium, da darin nicht nur zentrale Kompetenzen und Arbeitstechniken vermittelt werden. Darüber hinaus behandelt es das Selbstverständnis der Disziplin. Doch Geschichte wissenschaftsorientiert zu vermitteln und Inhalte mit Propädeutik und Geschichtsphilosophie zu verbinden, ist gerade für jüngere Lehrende eine erhebliche Herausforderung. An sie wendet sich dieses Buch, das an konkreten Praxisbeispielen zeigt, wie Lehre in einem geschichtswissenschaftlichen Proseminar aussehen und gelingen kann. Behandelt werden dabei sowohl Rollenfragen im Verhältnis der Lehrenden und Lernenden als auch konkrete hochschuldidaktische Übungen: zum Beispiel zu Recherche- und Präsentationstechniken und zur Vermittlung des einschlägigen geschichtswissenschaftlichen „Handwerkszeugs“. ** Mit der Bestellung eines Titels zur Fortsetzung erhalten Sie diesen Titel sowie alle künftigen Titel der entsprechenden Reihe direkt nach Erscheinen zugesandt. Der Fortsetzungsbezug ist jederzeit kündbar - eine kurze Mitteilung an uns genügt!
> mehr

9,80 €
Geschichte lehren an der Hochschule
Reformansätze, Methoden, Praxisbeispiele
Wer als Dozent je vor einem schweigenden Seminar gestanden hat, weiß um die Bedeutung didaktischer Kompetenzen und Methoden. Das Buch zeigt anhand grundsätzlicher Überlegungen, aber auch an vielen Beispielen aus dem Lehralltag, wie die Hochschullehre im Fach Geschichte verbessert werden kann.
> mehr

20,99 € - 25,80 €