Zu "Meike Hensel-Grobe" wurden 5 Titel gefunden

Neu
Brennpunkte heutigen Geschichtsunterrichts
Joachim Rohlfes zum 90. Geburtstag
Dieser Band benennt in weit über 30 knappen und gut lesbaren Beiträgen alte und neue Herausforderungen für den Geschichtsunterricht in Gegenwart und Zukunft. Er bietet somit einen einzigartigen Überblick über Interessengebiete und Forschungsfelder der deutschsprachigen Geschichtsdidaktik. Der Band ist Joachim Rohlfes (*1929) gewidmet, der weit über seine Tätigkeit als Professor in Bielefeld hinaus über mehrere Jahrzehnte hinweg die Disziplin geprägt hat. Brennpunkte des Geschichtsunterrichts waren immer wieder Gegenstand seiner zahlreichen Publikationen.
> mehr

29,99 € - 32,90 €
Problemorientierung im Geschichtsunterricht
Die Problemorientierung wird in fast allen Lehrplänen als scheinbar selbstverständliches Unterrichtsprinzip im Fach Geschichte genannt. In der geschichtsdidaktischen Literatur und der Praxis des Geschichtsunterrichts sind allerdings teils unterschiedliche Konzepte mit dem Begriff verbunden. Dieser Band nimmt die verschiedenen Ansätze auf, um daraus ein didaktisches Basiskonzept für einen guten, vielfältigen und abwechslungsreichen problemorientierten Geschichtsunterricht zu entwickeln. Zahlreiche Praxis- und Umsetzungsbeispiele zur Gestaltung von Unterrichtsreihen, zur Planung von Einzelstunden und zur Konzeption von problembasierten Projekten konkretisieren die Überlegungen und erleichtern die Umsetzung im Geschichtsunterricht. ** Mit der Bestellung eines Titels zur Fortsetzung erhalten Sie diesen Titel sowie alle künftigen Titel der entsprechenden Reihe direkt nach Erscheinen zugesandt. Ein weiterer Vorteil: Sie sparen rund 20 Prozent gegenüber der Einzelbestellung. Der Fortsetzungsbezug ist jederzeit kündbar - eine kurze Mitteilung an uns genügt!
> mehr

11,90 € - 14,90 €
Paket Kleine Reihe Hochschuldidaktik Geschichte
13 Bände im Paket
Das Paket enthält die folgenden Titel (Sie sparen 23% gegenüber dem Einzelkauf): Rainer Pöppinghege: Geschichtswissenschaftliche ProseminareISBN 978-3-7344-0346-0 -> Weitere Informationen Heidrun Ochs: Geschichtswissenschaftliches Schreiben lehrenISBN 978-3-7344-0353-8 -> Weitere Informationen Freia Anders: Studienfachberatung im Fach GeschichteISBN 978-3-7344-0355-2 -> Weitere Informationen Andreas Frings: Geschichte als Wissenschaft lehrenISBN 978-3-7344-0357-6 -> Weitere Informationen Mareike Menne: Berufliche Orientierung im Fach Geschichte lehrenISBN 978-3-7344-0359-0 -> Weitere Informationen Verena von Wiczlinski: Lesen im geschichtswissenschaftlichen StudiumISBN 978-3-7344-0361-3 -> Weitere Informationen Christopher Neumaier, Tobias Seidl: Planung einer geschichtswissenschaftlichen LehrveranstaltungISBN 978-3-7344-0363-7 -> Weitere Informationen Thorsten Logge: Universitäre Projekte im Fach Geschichte lehrenISBN 978-3-7344-0365-1 -> Weitere Informationen Tobias A. Jopp, Mark Spoerer: Historische Statistik lehrenISBN 978-3-7344-0505-1 -> Weitere Informationen Julia Bruch, Ursula Gießmann: Digitale Lehre in der GeschichtswissenschaftISBN 978-3-7344-0573-0 -> Weitere Informationen Helene Albers, Felix Hinz, Johannes Meyer-Hamme, Christopher Wosnitza: Schulpraktika im Fach Geschichte betreuenISBN 978-3-7344-0668-3 -> Weitere Informationen Andreas Frings, Tobias Seidl: Evaluation und Feedback im Fach GeschichteISBN 978-3-7344-0670-6 -> Weitere Informationen Hiram Kümper: Quellenarbeit im Studium anleitenISBN 978-3-7344-0746-8 -> Weitere Informationen
> mehr

98,00 €
Handbuch Praxis des Geschichtsunterrichts
Das zweibändige Handbuch entwirft Leitbilder für einen zeitgemäßen Geschichtsunterricht zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Studierenden, Referendarinnen und Referendaren wird in kompakter Form eine Einführung in die Geschichtsdidaktik als theoretische Wissenschaft mit praktischer Relevanz geboten. Theoretisch vorgebildete Fachlehrerinnen und Fachlehrer mit Unterrichtserfahrung können sich mit Hilfe des Handbuchs systematisch über den aktuellen Stand geschichtsdidaktischer Debatten informieren, um die Qualität des Planungs- und Diagnosehandelns im eigenen Schulalltag zu sichern. Die Grundlagen des historischen Lehrens und Lernens finden hier ebenso Berücksichtigung wie fachdidaktische Prinzipien, Kompetenzorientierung, Lehrplaninhalte, Kommunikation und Interaktion, Methoden und Medien. Kapitel zu bilingualem oder fächerverbindendem Geschichtsunterricht, zu Leistungsmessung sowie Lehrerbildung runden das Gesamtbild ab.
> mehr

54,00 €