Zu "Marianne Demmer" wurden 2 Titel gefunden

Ein neuer Beruf?
Lehrerinnen und Lehrer an Ganztagsschulen
Die ganztägig arbeitende Schule verändert sich an vielen Stellen. Auch das Selbst- und Berufsverständnis der darin arbeitenden Personen bedarf der dringenden Reflexion, will man nicht Gefahr laufen, dass sich Lehrerin-nen und Lehrer erdrückt fühlen von der Fülle der neu auf sie zukommenden Aufgaben. Für die außerschulischen Kooperationspartner wiederum ist es von hohem Interesse, den innerschulischen Prozess zu kennen und zu be-gleiten. Dieter Wunder, ein ausgewiesener Ganztagsschul-Kenner und über viele Jahre beratend auf unterschiedlichen Ebenen tätig, hat ein Buch herausgebracht, in dem diese Diskussion angestoßen und in ersten Schritten auch geführt wird. Zu Wort kommen neben dem Herausgeber ein Erziehungswissenschaftler, ein Schulleiter, eine Elternvertreterin und Vertreter der drei Lehrerverbände. Außerdem wird die Situation des weiteren pädagogi-schen Personals beleuchtet.
> mehr

12,80 €
ABC der Ganztagsschule
Ein Handbuch für Ein- und Umsteiger
 Mit Beiträgen von Achim Albrecht, Peter Bal-nis, Ina Bielenberg, Michel Boltz, Karl-Heinz Burk, Marianne Demmer, Bernhard Eibeck, Klaus Flesch, Ulrich Geisler, Hannah de Graauw-Rusch, Frauke Gützkow, Manuela Heerdegen, Otto Herz, Christine Hesener, Kat-rin Höhmann, Heinz Günter Holtappels, Sarah Holze, Larissa Klinzing, Nicole Kummer, Uwe Lehmpfuhl, Hermann Pfeiffer, Hermann Ra-demacker, Petra Rechenbach, Ulrich Rother, Martina Schmerr, Irmtraud Schnell, Thomas Schnetzer, Hans-Georg Schönwälder, Vincent Steinl, Klaus-Jürgen Tillmann, Klaus-Jürgen Tolksdorf, Ingrid Wenzler, Dieter Wunder
> mehr

9,99 €