Wörterbuch politische Bildung

herausgegeben von
Georg Weißeno, Klaus-Peter Hufer, Hans-Werner Kuhn, Peter Massing, Dagmar Richter
unter Mitarbeit von
Gotthard Breit, Paul Ciupke, Joachim Detjen, Peter Faulstich, Veronika Fischer, Benno Hafeneger, Christa Henze, Klaus-Peter Hufer, Ingo Juchler, Jens Korfkamp, Hans-Werner Kuhn, Peter Massing, Norbert Reichling, Dagmar Richter, Carla Schelle, Achim Schröder, Ulrich Steuten, Georg Weißeno

Das Wörterbuch entfaltet mit seinen ca. 450 Stichworteinträgen die zentralen Begriffe der politischen Bildung und Politikdidaktik. Die Themen werden multiperspektivisch erschlossen. Die Aspekte der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung und der Politikdidaktik wurden dabei so weit möglich zusammengeführt, wobei jedoch auch die unterschiedlichen Entwicklungslinien sichtbar werden. Ein wissenschaftliches Nachschlagewerk für alle, die in der politischen Bildung arbeiten und ein aktueller Beitrag zur Standortbestimmung des Faches.

9,90 €

Dieser Titel ist leider in gedruckter Form vergriffen, ggf. jedoch weiterhin als PDF erhältlich.

Bestellnummer: 4248
EAN: 9783899742480
ISBN: 978-3-89974248-0
Format: Hardcover
Erscheinungsjahr: 2007
Seitenzahl: 466
Produktinformationen
Das Wörterbuch entfaltet mit seinen ca. 450 Stichworteinträgen die zentralen Begriffe der politischen Bildung und Politikdidaktik. Die Themen werden multiperspektivisch erschlossen. Die Aspekte der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung und der Politikdidaktik wurden dabei so weit möglich zusammengeführt, wobei jedoch auch die unterschiedlichen Entwicklungslinien sichtbar werden. Ein wissenschaftliches Nachschlagewerk für alle, die in der politischen Bildung arbeiten und ein aktueller Beitrag zur Standortbestimmung des Faches.
Inhaltsübersicht
Stichwörter: Arbeitstechniken, Beutelsbacher Konsens, Bezugswissenschaften, Bildung, Bildung, interkulturelle, Bildungspolitik, Bildungsstandards, Demokratie, Erwachsenenbildung, Evaluation, Fachintegration, Gender, Gesellschaftsanalyse, Gespräch/Diskussion, Handlungskompetenz, Inhaltsfelder, Institutionen, Jugendbildung, Kompetenzmodell, Lehrerbildung, Lehr-Lern-Forschung, Lerner/-in, Lernform, außerschulische, Lernort, Lernstandserhebung, Lernweg, Massenmedien, Mikromethode/Makromethode, Orientierungen, Partizipation, Planung Erwachsenenbildung, Politik, Politikdidaktik, Präsentation, Prinzipien Erwachsenen- und Jugendbildung, Professionalisierung, Qualitätsentwicklung, Rechtsextremismus, Schulfach, Schulformen, Service Learning, Sozialformen, Sozialisation, Unterrichtsforschung, Unterrichtsmedium, Unterrichtsplanung, Urteilskompetenz, politische, Werkstatt, Werte, Wissen, Ziele, Zugangsweise
Autor*innen
Breit, Gotthard, em. Prof. Dr., Universität Magdeburg Ciupke, Paul, Dr., Bildungswerk der Humanistischen Union, Essen Detjen, Joachim, Prof. Dr., Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt Faulstich, Peter, Prof. Dr., Universität Hamburg Fischer, Veronika, Prof. Dr., Fachhochschule Düsseldorf Hafeneger, Benno, Prof. Dr., Universität Marburg Henze, Christa, Dr., Universität Duisburg-Essen Hufer, Klaus-Peter, PD Dr., Kreisvolkshochschule Viersen und Universität Duisburg-Essen Juchler, Ingo, Prof. Dr., Pädagogische Hochschule Weingarten Korfkamp, Jens, Dr., Volkshochschule Zweckverbandes Rheinberg und Lehrbeauftragter an der Universität Köln Kuhn, Hans-Werner, Prof. Dr., Pädagogische Hochschule Freiburg Massing, Peter, Prof. Dr., Freie Universität Berlin Reichling, Norbert, Dr., Bildungswerk der Humanistischen Union, Essen Richter, Dagmar, Prof. Dr., Technische Universität Braunschweig Schelle, Carla, Prof. Dr., Universität Mainz Schröder, Achim, Prof. Dr., Fachhochschule Darmstadt Steuten, Ulrich, Dr., Volkshochschule Moers und Lehrbeauftragter an der Universität Duisburg-Essen Weißeno, Georg, Prof. Dr., Pädagogische Hochschule Karlsruhe

Sie könnten auch an folgenden Titeln interessiert sein

Wörterbuch Ökonomische Bildung
Dieses Wörterbuch präzisiert die Fachbegriffe der Wirtschaftsdidaktik sowie die für die ökonomi-sche Bildung bedeutsamen ökonomischen Denkschemata. Es informiert über fachdidaktische Konzeptionen, Ziele und Inhalte, Fächer und Felder ökonomischer Bildung sowie über Lehr-Lern-Planung und Evaluation. Das Wörterbuch repräsentiert den gegenwärtigen Stand der Wirtschaftsdidaktik in ihrer ganzen Breite und Pluralität. Die Leserin und der Leser erhalten einen fundierten Überblick über das wirtschaftsdidaktische Wissen, das für Lehre, Unterricht und Forschung unentbehrlich ist.
> mehr

19,80 €
Wörterbuch Geschichtsdidaktik
Die Geschichtsdidaktik hat als Wissenschaftsdisziplin eine eigene Fachterminologie entwickelt. In diesem Wörterbuch werden die Fachbegriffe präzisiert und ihr geschichtsdidaktischer Gehalt herausgearbeitet.Seit einigen Jahren hat die Geschichtsdidaktik ihre traditionelle Beschränkung auf eine reine Schul- und Unterrichtsfachdidaktik überwunden und bezieht die Geschichtskultur als Forschungsfeld ein. Insofern hat sich auch ihre Terminologie erweitert.Mit diesem Standardwerk erhält der Leser Hilfen für einen sicheren Umgang mit der Fachterminologie.
> mehr

13,80 €