Sozialstaat

von
Simone Bub-Kalb, Jürgen Kalb

In diesem Vertiefungsheft lernen die Schüler_innen der Sekundarstufe II den Sozialstaat in seinen Ausprägungen und in vergleichender Perspektive kennen. Sie erwerben Kenntnisse in den unterschiedlichen Aufgabenfeldern des Sozialstaates und diskutieren, ob derzeit von einem Rück-, Aus- oder Umbau des Sozialstaates gesprochen werden kann.

Bestellnummer: 2618k
Erscheinungsjahr: 2018
Seitenzahl: 48
Produktinformationen
In diesem Vertiefungsheft lernen die Schüler_innen der Sekundarstufe II den Sozialstaat in seinen Ausprägungen und in vergleichender Perspektive kennen. Sie erwerben Kenntnisse in den unterschiedlichen Aufgabenfeldern des Sozialstaates und diskutieren, ob derzeit von einem Rück-, Aus- oder Umbau des Sozialstaates gesprochen werden kann.
Inhaltsübersicht
 


Sozialstaat


 

0 Herausforderungen des Sozialstaats

 

1 Armut in einem reichen Land

Ursachen und Ausmaß der Armut in Deutschland

Wird die Armut in Deutschland verhramlost?

Methode: Karika-Tour: Herausforderungen des Sozialstaats


 

2. Demografischer Wandel – Finanzierungsprobleme der Versicherungssysteme

Wie lässt sich das Rentensystem stabilisieren?

 

3. Digitalisierung der Arbeit – Arbeit 4.0

Methode: Perspektivisches Urteilen

 

4. Der deutsche Sozialstaat

Was leistet der Sozialstaat?

Sozialstaat und soziale Demokratie

Die Agenda 2010: Vom fürsorgenden zum aktivierenden Wohlfahrtsstaat

Methode: Kriteriengeleitetes Bewerten

Reform des Sozialstaats?

Mit dem Bedingungslosen Grundeinkommen die soziale Sicherung vom Kopf auf die Füße stellen?

PRO: Das BEG trägt der Lebenswirklichkeit in Gesellschaft und Wirtschaft Rechnung? 

CONTRA: Das BEG bedeutet das Ende des Sozialstaats

Solidarisches Grundeinkommen: Das Ende der Solidarität?

Methode: Angel Homer – Devil Homer-Spiel

 

4. Finanzierungsalternativen des Sozialstaats

Steuergerechtigkeit in Deutschland?

Die Steuerpläne der Parteien im Wahlkampf 2017

Methode: Gruppenpuzzle: Wie gerecht ist der deutsche Sozialstaat?

Gruppe 1: Die Perspektive von Unternehmer_innen

Gruppe 2: Die Perspektive von sozialversicherungspflichtigen Arbeitnehmer_innen

Gruppe 3: Die Perspektive von prekär Beschäftigten (Minijobber/Zeitarbeitsverträge)

Gruppe 4: Die Perspektive von Arbeitslosengeldbezieher_innen (ALG I und ALG II)

   
Autor*innen
Simone Bub-Kalb ist Fachleiterin für Gemeinschaftskunde/Wirtschaft am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Gymnasium) Stuttgart und unterrichtet am Georgii-Gymnasium in Esslingen. Jürgen Kalb ist Fachberater für Geschichte, Gemeinschaftskunde/Wirtschaft am Regierungspräsidium Stuttgart (Gymnasium) sowie Fachreferent bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg.
Downloads

Die Methodik – das Begleitmaterial für Lehrkräfte – zum Heft finden Sie hier zum Download (PDF).

Im Abo liegt die Methodik dem Heft bei. Als Abonnent*in erhalten Sie außerdem exklusiven Zugang zu ergänzenden Unterrichtsmaterialien auf www.wochenschau-online.de

Sie könnten auch an folgenden Titeln interessiert sein

Der Sozialstaat auf dem Prüfstand
Zehn Unterrichtsvorschläge für den Politik- und Ökonomieunterricht
Die Globalisierung hat auch in Deutschland die Verteilungskonflikte erheblich verschärft und die Sozialpolitik vor neue Herausorderungen gestellt. Ihnen muss sich der Unterricht stellen, wenn er junge Menschen verantwortungsvoll auf ihre aktuelle und zukünftige Lebenssituation vorbereiten will. Hierzu liefert das Buch eine Reihe sorgfältig konzipierter und erprobter Unterrichtskonzepte. Die Unterrichtsbeispiele sind in allen Gesellschaftsfächern einsetzbar. Sie fördern zahlreiche Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler und regen aktive und produktive Auseinandersetzungen mit zentralen sozialpolitischen und sozialökonomischen Aspekten des Sozialstaats an. Das Buch enthält ausführliche und differenzierte Hinweise für die Umsetzung der Unterrichtsvorschläge, die zum Buch gehörende CD sämtliche Materialien. Diese können problemlos verändert und für den Einsatz im Unterricht ausgedruckt werden.
> mehr

19,80 €
Der Sozialstaat auf dem Prüfstand
Zehn Unterrichtsvorschläge für den Politik- und Ökonomieunterricht
Die Globalisierung hat auch in Deutschland die Verteilungskonflikte erheblich verschärft und die Sozialpolitik vor neue Herausorderungen gestellt. Ihnen muss sich der Unterricht stellen, wenn er junge Menschen verantwortungsvoll auf ihre aktuelle und zukünftige Lebenssituation vorbereiten will. Hierzu liefert das Buch eine Reihe sorgfältig konzipierter und erprobter Unterrichtskonzepte. Die Unterrichtsbeispiele sind in allen Gesellschaftsfächern einsetzbar. Sie fördern zahlreiche Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler und regen aktive und produktive Auseinandersetzungen mit zentralen sozialpolitischen und sozialökonomischen Aspekten des Sozialstaats an. Das Buch enthält ausführliche und differenzierte Hinweise für die Umsetzung der Unterrichtsvorschläge, die zum Buch gehörende CD sämtliche Materialien. Diese können problemlos verändert und für den Einsatz im Unterricht ausgedruckt werden.
> mehr

19,80 €
Sozialpolitik
Die Vermittlung sozialstaatlicher Themenfelder im Unterricht stellt für Lehrer und Lehrerinnen eine besondere Herausforderung dar. Ihre Aufgabe ist es, die von Schülern und Schülerinnen assoziativ wahrgenommenen Elemente sozialstaatlichen Handelns in geordnete Wissensstrukturen zu lenken. Der Schwerpunkt des Vertiefungsheftes liegt auf dem handlungsorientierten Kompetenzerwerb. Es bietet deshalb ein breitgefächertes Spektrum an Lernarrangements. Diese haben das Ziel, produktive Denkprozesse anzustoßen und die Jugendlichen zu einer reflektierten Auseinandersetzung zu befähigen. Dabei werden vielfältige methodische Zugänge, wie rollengestützte Simulationen, Fallsubsumtionen und Szenariotechnik gewählt. Thematische Schwerpunkte sind Arbeitslosigkeit, Rente, Armut und Sozialstaat. Dem Heft liegt eine herausnehmbare Rollensimulation zur Zukunft des Sozialstaats bei.
> mehr

8,90 € - 17,90 €