Schule als Spiegel der Gesellschaft

Antisemitismen erkennen und handeln

herausgegeben von
Julia Bernstein, Marc Grimm, Stefan Müller

Dieser Titel erscheint voraussichtlich am 15. Dezember 2021

Bestellnummer: 41354
EAN: 9783734413544
ISBN: 978-3-7344-1354-4
Reihe: Antisemitismus und Bildung
Erscheinungsjahr: 2021
Auflage: 1
Seitenzahl: ca. 440
Produktinformationen
Autor*innen
Dr. Julia Bernstein, Professorin für ür Diskriminierung und Inklusion in der Einwanderungsgesellschaft an der Frankfurt University of Applied Sciences

Dr. Marc Grimm,  wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Prävention und Intervention im Kindes- und Jugendalter der Universität Bielefeld, langjährige Tätigkeit am Max-Mannheimer Studienzentrum in Dachau

Dr. Stefan Müller, Soziologe,  Privatdozent für Didaktik der Sozialwissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen

Antisemitismus und Bildung

Neu
Schule als Spiegel der Gesellschaft
Antisemitismen erkennen und handeln
> mehr

49,90 €
Bildung gegen Antisemitismus
Spannungsfelder der Aufklärung
Bildung schützt nicht automatisch vor antisemitischen Ressentiments. Die traditionellen und aktuellen Erscheinungsweisen von Antisemitismen fordern die Bildung gegen Antisemitismus grundlegend heraus. Im Band werden Ansätze aus der Praxis, aktuelle Kontroversen und der Forschungsbedarf für eine Auseinandersetzung mit Antisemitismen in pädagogischen Kontexten diskutiert.
> mehr

28,99 € - 32,00 €