Zu "Museum konkret" wurden 4 Titel gefunden

Rollenbilder im Museum
Was erzählen Museen über Frauen und Männer
Wie sind Männer und Frauen im Museum repräsentiert? Welche Forderungen und Strategien wurden entwickelt, um der Verfestigung der bestehenden Rollenbilder entgegenzuwirken? Und haben diese Ansätze Spuren in der gegenwärtigen Praxis des Sammelns und Ausstellens hinterlassen? Die Autorinnen zeichnen die Entwicklung seit den 1970er Jahren nach und machen anhand ausgewählter Beispiele eine aktuelle Bestandsaufnahme. Sie soll dazu dienen, den geschlechtersensiblen Blick zu schärfen und zukunftsweisende Ansätze zu entwickeln. "Auf jeden Fall gehört das Büchlein in jede Museumsbibliothek; es bietet erfrischende Perspektiven und kann helfen, angestaubte Museumskonzepte zu überdenken." MUSEUM AKTUELL "Sowohl theoretisch als auch in ihrem Praxisvorschlag interessante und plausible neue Wege im Umgang mit Museen und ihren Ausstellungen." H-Soz-u-Kult
> mehr

9,90 €
Museum experimentell
Experimentelle Archäologie und museale Vermittlung
Der Archäologie haftet mitunter noch immer der Ruf an, verstaubt zu sein. Dabei bietet sie vielfältige Möglichkeiten für spannendes Lernen – vor allem im Museum. Dieses Buch ist ein Erfahrungsbericht über die Umsetzung von experimenteller Archäologie im Museum. Es erläutert Herangehensweisen an das Thema, schlägt Projekte und Arbeitsmöglichkeiten für Museumspädagoginnen und Lehrkräfte vor und bietet eine Ideensammlung mit Anleitungen für die praktische Vermittlung des Themas Archäologie.
> mehr

10,00 €
Industrie- und Technikmuseen
Die Hinterlassenschaften der Industrialisierung sind längst als „Industriekultur“ in den Rang „klassischer“ Kulturgüter erhoben worden. Auch die Schulen haben die Industrie- und Technikmuseen als wichtige Exkursionsorte entdeckt. Gerade diese Museen ermöglichen eine besondere Anschaulichkeit des Lernens, das über ein kognitives Erfassen hinausgeht. Was aber sind Industrie- und Technikmuseen? Was hebt sie von anderen Museen ab? Welche spezifischen Bildungsangebote machen sie? Wie sieht die konkrete Arbeit der Museumspädagogik in Industrie- und Technikmuseen aus? Welche Chancen und Möglichkeiten sind damit verbunden? Auf diese und viele andere Fragen gibt das Buch Antworten. Viele praktische Tipps und ein umfangreiches Adressenverzeichnis von Industrie- und Technikmuseen in Deutschland ergänzen den Band.
> mehr

14,80 €
Geschichte auf Reisen
Historisches Lernen mit Museumskoffern
Museumskoffer sind eine gute Möglichkeit, den haptischen Aspekt des historischen Lernens und den persönlichen Zugang von Kindern- und Jugendlichen zu Geschichte zu stärken. Der Band eröffnet Museumspädagogen und Lehrern neue Wege der Präsentation von Sachüberresten und deren fruchtbaren Einsatzes im Geschichtsunterricht.
> mehr

13,80 €