Internationale Politik

herausgegeben von
Deutsche Vereinigung für politische Bildung – DVPB

In der globalisierten Welt lässt sich eine Vielzahl politischer Probleme nicht im nationalen Alleingang lösen. In nahezu allen Politikfeldern bedarf es übernationaler Absprachen. Auch bestehen verschiedenste Abhängigkeiten, die im Globalen zu sehen sind. Auf der medialen Projektionsfläche wird globale Politik jedoch weiterhin überwiegend als das Handeln von Nationalstaaten präsentiert oder über das Element einer nationalen Zugehörigkeit vereinfacht. Das Heft wirft den Blick auf aktuelle Gestaltungswege und Formen internationaler beziehungsweise globaler Politik.

Dieser Titel erscheint voraussichtlich am 1. Oktober 2021

Bestellnummer: po3_21
ISSN: 1433-3120
Erscheinungsjahr: 2021
Auflage: 1
Seitenzahl: 32
Produktinformationen
In der globalisierten Welt lässt sich eine Vielzahl politischer Probleme nicht im nationalen Alleingang lösen. In nahezu allen Politikfeldern bedarf es übernationaler Absprachen. Auch bestehen verschiedenste Abhängigkeiten, die im Globalen zu sehen sind. Auf der medialen Projektionsfläche wird globale Politik jedoch weiterhin überwiegend als das Handeln von Nationalstaaten präsentiert oder über das Element einer nationalen Zugehörigkeit vereinfacht. Das Heft wirft den Blick auf aktuelle Gestaltungswege und Formen internationaler beziehungsweise globaler Politik.
Inhaltsübersicht
Zeitung
Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz gescheitert

Fachbeiträge
Klaus Dingwerth: Jenseits der Zwischenstaatlichkeit: Global Governance als wissenschaftliche Revolution
Nina Reiners: Wir sind die Vereinten Nationen! Zivilgesellschaft für Menschenrechte und Nachhaltigkeit
Mariam Salehi: Transitional Justice in der Internationalen Politik

Didaktische Werkstatt
Christian Buschmann: Model-United-Nations-Konferenzen – Ein Planspiel für die schulische
und außerschulische Politische Bildung

DVPB aktuell
Impuls
Politische Bildung für Demokratie! Postionspapier der DVPB
Termine
Berichte
Thüringen
Landesverband verlieh zum 12. Mal in Folge den Abiturpreis
Berlin
#aktiveSchüler_innen2021
Nordrhein-Westfalen
Die Situation der Politischen Bildung in Nordrhein-Westfalen – und ein Blick in die Zukunft
Brandenburg
30³ – 30 Jahre DVPB-Landesverband Brandenburg
Mecklenburg-Vorpommern
Gesellschaftswissenschaften – ein neues Fach für die Klassen 5 und 6 in Mecklenburg-Vorpommern vor der Einführung
Neuer Landesvorstand in Mecklenburg-Vorpommern
Sibylle Reinhardt zum 80. Geburtstag

LITERATUR
Rezensionen
Vorschau/Impressum